Abstrakte Gedanken eines Erotikers in Form einer Luftwurst


Abstrakte Gedanken und Sprüche

Dem Erotiker wird das Hauptmerkmal des Geschlechts nie Anziehung, stets Hemmung. Auch das weibliche Merkmal. Darum kann er zum Knaben wie zum Weibe tendieren. Den gebornen Homosexuellen zieht das Merkmal des Mannes an, gerade so wie den »Normalen« das Merkmal des Weibes als solches anzieht. Jack the ripper ist »normaler« als Sokrates. Man glaubt mit einem Mann zu sprechen und plötzlich fühlt man, daß sein Urteil aus dem Uterus kommt. Das beobachtet man häufig, und man sollte so gerecht sein, die Menschen nicht nach den physiologischen Merkmalen, die zufällig da sind, zu unterscheiden, sondern nach jenen, die fehlen.

Wenn’s einem kein Vergnügen macht, eine Frau zu beschenken, unterlasse man es. Es gibt Frauen, gegen die ein Danaidenfaß die reinste Sparbüchse ist. Müssen wir für die Mängel büßen, die der Schöpfer an den Weibern gelassen hat? Weil sie in jedem Monat an ihre Unvollkommenheit gemahnt werden, müssen wir verbluten?! Man muß endlich wieder dahin kommen, daß man nicht mehr an der Krankheit, sondern an der Gesundheit einer Frau zugrunde geht. So erhaben kann sich nie ein wertvoller Mann über ein wertloses Weib dünken, wie ein wertloser Mann über ein wertvolles Weib.

Also Spaß bei Seite, das Zeug konnte man schon gut essen, aber was macht man denn, bei einem Wettbewerb, wenn man weiß, was die Gäste haben möchten? Ich werde mit Carmen in’s Schlafzimmer gesteckt, mit der hoffnungsvollen Erwartung, dass wir eine wilde Orgie im Ehebett der Katholikin feiern. Aber Carmen Extremer Humor Blog (geschmacklos!) war zu scheu, so etwas macht eine Frau ohne Anstand nicht – einfach so spontan den Dreh stören. Zur Hauptspeise gibt es u.a. Maiskuchen, das was mir so richtig im Kopf geblieben ist. Maiskuchen, da kann man sich doch nix drunter vorstellen. Habt ihr schonmal Maiskuchen gegessen? (Rhetorische Frage)

Grenzüberschreitendes Verhalten hält nicht nur an, weil es Menschen gibt, die Grenzen überschreiten. Es hält an, weil eben diese Menschen keine Sanktionen zu erwarten haben. Wenn ich nach dem zweiten sexuellen Kommentar auf Arbeit gefeuert werden kann, wenn ich fürs “Netter Hintern”-Hinterherrufen auf Extremer Humor Blog (geschmacklos!) der Straße ‘ne saftige Geldstrafe zahlen muss, wenn die Anwesenden auf einer Party mir geschlossen die Tür zeigen, wenn ich eine Frau* beim Tanzen bedrängt habe, werde ich es mir überlegen. Deine Mutter ist so Dumm, als sie letztens den 280er (Bus) verpasst hat, ist sie zwemal mit dem 140er gefahren.

Neben dem narzisstischen Drang sein Äußeres perfektionieren zu wollen 37 , gibt es auch die Tendenz Schönheit zu quantifizieren. Verschiedene Bewertungssysteme versuchen diesen Wunsch möglichst befriedigend zu erfüllen Bei Miss-Wahlen, Umfragen und Diskussion werden Menschen nach ihrem Aussehen gereiht. Die Internetseite Chickipedia sieht sich als Datenbank für attraktive Frauen und ordnet die verzeichneten Damen, ähnlich wie Autos oder Schiffe, nach ihren Daten, zu denen Brustgröße, Haarfarbe und Herkunftsland zählen. Des Weiteren veröffentlich die Seite jedes Jahr ein Ranking der 100 attraktivsten Frauen Die Listung erfolgt nach Anzahl der Seitenaufrufe. Hallo ich bin eine Flirt- Mail! Ich werde immer an gaaaanz besondere nette und liebe Menschen verschickt. So wie an Dich!

Kunst musste gefallen, mehr als bloß Handwerk sein. Dann wurde die Photographie entwickelt und es bedurfte keines Maler mehr, um ein Bild für Nachwelt festzuhalten. Um zu zeigen, dass man doch nicht unnötig ist, versuchte man nicht nur ein Motiv , sondern auch Stimmungen und Eindrücke zu vermitteln. Es entstanden der Impressionismus und später der Expressionismus. Die Schönheit blieb auf der Strecke. Die nackten Frauen hatten mittlerweile in der Photographie Platz gefunden, wo man versuchte sie nach dem Vorbild der großen Mythen und der großen Maler zu inszenieren, indem man ihnen Schwerter in die Hand drückte oder orientalisch aussehende Vasen am Bildrand positionierte.

Der Sohn ist sich nicht ganz sicher und möchte erst mal darüber schlafen. In der Nacht erwacht er, weil sein kleiner Bruder in die Windeln gemacht hat und nun schreit. Er steht auf und klopft am Eltern-Schlafzimmer, doch seine Mutter liegt im Tiefschlaf und lässt sich nicht wecken. Also geht er zum Dienstmädchen und findet dort seinen Vater bei ihr im Bett. Doch auch auf sein mehrmaliges Klopfen hin lassen die beiden sich nicht stören. So geht er halt wieder ins Bett und schläft weiter. sich die Sache etwas genauer an.Er stellt fest, dass der Junge den Anhänger an den Hoden des Hundes festgebunden hat.

Ich sah nun in Bildern das Geheimnis der Erlösung als Verheißung bis herab zur Fülle der Zeit, und sah auch Bilder der Gegenwirkung. Zuletzt sah ich über dem leuchtenden Felsen eine große herrliche Kirche, die eine, heilige katholische Kirche, welche das Heil aller Welt lebendig in sich trägt.“ Phryne sagte von sich selbst, sie sei schön wie Aphrodite, weshalb sie der Asebie angeklagt wurde, doch durch das Ablegen ihrer Kleidung konnte sie einen Freispruch erwirken. Diese Szenerie ist nur solange erhaben bis man merkt, dass der Rest der Reisegruppe weg ist und man alleine in der Wüste zurückgelassen wurde.

Von 2 bis 3 Uhr nachts lassen wir den Abend im Mozart Café ausklingen, die mir nicht nur ihre Gläser gestellt haben, sondern mir auch noch die gesamte alkoholische Verpflegung meiner Gäste abnahmen. Und auch das ohne meine Unkosten. Man bin ich gewieft. (An dieser Stelle nochmal Danke und ein bisschen Schleichwerbung für das Café Mozart in Würzburg, im schönen Franken.) Meine Gäste erklären mir, dass die Punktevergabe noch nie so schwer war, weil es der geilste Abend bisher war, aber eben ein paar Zubereitungen gar nicht so perfekt waren. Wo diese wichtigen Vorklinker ihr Selbstbewusstsein bei der Immatrikulation gelassen haben ist mir an dieser Stelle leider untersagt zu berichten.)

Advertisements

5 Gedanken zu “Abstrakte Gedanken eines Erotikers in Form einer Luftwurst

  1. […] womit man mit einzelnen Fundwörtern dann was finden kann, aber ich mach das nie.» Der Spruch ü Absurde Gedanken und gestörte Ideen: Gehirnkirmes ist Kunst! ber die “ Klowände des Internets ” von Werber Jean-Remy von Matt ist Legende. Aber das ist nur […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s